facebook instagram
webasto-stockdorf-bürogebäude-fassade
previous arrow
next arrow
ArrowArrow
Slider
webasto-stockdorf-bürogebäude-fassade
previous arrow
next arrow
ArrowArrow
Slider

STOCKDORF BEI MÜNCHEN
BÜROGEBÄUDE DER FIRMA WEBASTO

Auf 150 000 m² entsteht derzeit der erste Bauabschnitt des Firmenstammsitzes der Firma Webasto.

Der Betrieb aus der Automotiv Branche hat sich für seinen Hauptstandort in Stockdorf für ein offenes Büro Konzept entschieden (open space). Durch ein innovatives Brandschutzkonzept war es möglich 6000 m² open space auf einer Fläche zu ermöglichen.

Das erklärte Ziel: "coworking" aller Mitarbeiter mithilfe modernster Kommunikationstechnik und innovativer Bürokonzepte, konnte durch offene Architektur verwirklicht werden.

Neben Büros entstehen Entwicklungs und Testing Areas. Die Dachform des Flugdachs ist angelehnt an die Optik eines Schiebedaches. Webasto ist einer der größten Schiebedachproduzenten weltweit.

Die Pfosten / Riegel Fassade aus Metall ist betont horizontal gegliedert.

Vom Plangutachten und Entwicklungsgesamtkonzept umspannt unsere Tätigkeit alle Phasen der HOAI.